City of Ashes von Cassandra Clare

Preis: 17,95€
Seitenanzahl: 480 Seiten
Verlag: Arena
Erscheinungsdatum: Juni 2008
ISBN-10: 340106133X
ISBN-13: 978-3401061337

Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt. Quelle: Amazon.de

Sie weinte so laut, dass der Mann neben ihr wortlos ein Taschentuch zückte und es ihr anbot, woraufhin sie Was glotzen sie denn so, Blödmann? gefaucht hatte, weil man das in New York nun mal so machte. Danach hatte sie sich etwas besser gefühlt.

Genau wie der Vorgänger, ist dieses Buch wundervoll, genial, lustig, spannend und atemberaubend. Es hat irgendetwas an sich, das einen  fesselt und nicht mehr loslässt. Niemals wurde es langweilig, schlecht oder billig geschrieben. Cassandra Clare verzaubert einen einfach und zieht den Leser mit in diese Geschichte rein. So war es bei mir jedenfalls und ich bin sicher nicht die Einzige, der es so ergangen ist. Die Bücher steigern sich, werden immer besser und glücklicherweise kam Jace immer dann, wenn ich ihn dahaben wollte. Er ist und bleibt einfach mein Lieblingscharakter. Selbst Clary muss man einfach mögen, wobei ich es schrecklich fand, als sie sich dafür entschied, Jace aus dem Weg zu gehen.

Der Schreibstil ist ziemlich flüssig, auch wenn ich mich bei manchen Wörtern verhaspelte. Zum Beispiel bei diesen komplizierten Dämonennamen.

Die Charaktere waren auch hier wieder großartig, abwechsungsreich, aber es starben am Ende doch ein paar, mir vielleicht nicht so geliebte, doch was einer von ihnen noch zu sagen gehabt hätte, interessierte mich so brennend, dass ich verdammt wütend wurde, als dieser starb. Na ja, man kann es nicht verhindern.

Fazit: Ein wundervolles Buch, das vielleicht nicht jeden Geschmack genau trifft, aber ein totales Muss für alle Fantasyfans ist.

5 von 5 Punkten

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar